Praxisforum 42.BImSchV: Vorstellung des neuen Kommentars zur VDI 2047 - Raum Stuttgart

  • Datum: 18.05.2022
  • Uhrzeit: 13:00 - 16:00 Uhr
  • Ort: Firmenzentrale Schweitzer-Chemie - Freiberg am Neckar , Benzstraße 12 , 71691 Freiberg am Neckar

Ihr Nutzen

Die Richtlinienreihe VDI 2047 liefert wichtige Vorgaben zur Einhaltung der Betreiberpflichten. Vier Jahre nach der Veröffentlichung der 42. BImSchV hat der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) nun einen Kommentar dieses wichtigen Regelwerks veröffentlicht, an dessen Erstellung Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schweitzer-Chemie maßgeblich beteiligt waren.

Der Kommentar soll in erster Linie als Praxishilfe dienen und beinhaltet Beispiele, fundierte Anmerkungen und hilfreiche Anwendungshilfen. Aufgrund ihrer engen Verknüpfung werden Sie in diesem Kommentar zudem auch umfangreiche Gegenüberstellungen mit der 42. BImSchV sowie konkrete Hilfen zu in der Anwendung bestehenden Unklarheiten der VDI 2047 finden.

Zum Anlass der Veröffentlichung dieses Kommentars freuen wir uns, Ihnen ein exklusives Praxisforum mit Vorstellung des neuen Kommentares zur VDI 2047 anbieten zu können. Wir bieten eine Praxishilfe für Betreiber, um die so wichtigen Vorgaben der Richtlinienreihe VDI 2047 und auch der 42. BImSchV erfüllen und damit der Betreiberverantwortung nachkommen zu können. Nachdem das lange nicht möglich war, möchten wir darüber hinaus auch Raum schaffen, um netzwerken und Kontakte pflegen zu können, um sich mit Experten und anderen Betreibern austauschen zu können.

Agenda

Programm
 

UhrzeitThema
13.00 – 13.45Empfang und Fingerfood
13.45 – 14.00Begrüßung: Die Schweitzer-Chemie stellt sich vor
14.00 – 14.20„42. BImSchV – Richtlinienreihe der VDI 2047 – Kommentar“
14.20 – 14.40CABERO: Sichtweisen des Herstellers
14.40 – 15.00Pause
15.00 – 15.20Die Hygienegefährdungsbeurteilung als Basis für einen optimalen Betrieb von Verdunstungskühlanlage
15.20 – 15.40Vorstellung WDM Online Plattform & Bedarfsgerechte Bioziddosierung
15.40 – 16.00Offene Fragerunde


 

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 30 Personen begrenzt. Die Anmeldungen werden entsprechend dem Eingang berücksichtigt.
 

Seminargebühr

Der Teilnehmerpreis beträgt 120,– € pro Person.
Zzgl. MwSt und beinhaltet die Tagungsteilnahme, SC-Sonderdruck des Kommentars und Verpflegung. Eine Rechnung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Diese ist, unabhängig von Rahmenvertragsvereinbarungen, sofort rein netto zu begleichen.

Bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn können Sie Ihre Buchung kostenlos stornieren. Bei späterer Stornierung müssen wir Ihnen den Seminarpreis in Rechnung stellen. Selbstverständlich können Sie uns einen Ersatzteilnehmer benennen. Bitte informieren Sie uns rechtzeitig vor Seminarbeginn darüber.

Ihr Ansprechpartner

Felix Wunsch

Marketing & Kommunikation

+49 7141 68881-401